Wie läuft ein Verkauf an SELL AND STAY konkret ab?

SELL AND STAY Magazin
28. September 2022
Der Verkauf des eigenen Zuhauses kann zunächst überwältigend wirken. Mit der Lösung von SELL AND STAY wird Ihnen sowohl bei der Entscheidungsfindung als auch bei dem Prozess selbst unter die Arme gegriffen. Anhand eines unabhängigen Sachverständigen-Gutachtens wird der Wert Ihrer Immobilie ermittelt. Basierend auf diesem Gutachten ermittelt SELL AND STAY die Höhe der ersten Rate und der zu entrichtenden Miete. Nach dem Auszug aus Ihrer Immobilie werden Sie darüber hinaus an der Wertsteigerung beteiligt. Dieser Prozess soll nachstehend für die bessere Verständlichkeit anhand eines Rechenbeispiels aufgezeigt werden.
Nach der ersten Kontaktaufnahme besuchen wir Sie bei Ihnen Zuhause, um sowohl Sie persönlich als auch Ihr Zuhause besser kennen zu lernen. Diese persönliche Beziehung ist uns wichtig, denn wir wollen Sie und Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse bestmöglich verstehen. So können wir als Partner an Ihrer Seite die für Sie ideale Lösung finden. 
Nach dem Besuch vor Ort erstellen wir anhand einer Bestandsaufnahme eine erste interne Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Dafür orientieren wir uns an den Durchschnittswerten regional vergleichbarer Immobilien und tatsächlich erfolgter Transaktionen in den letzten beiden Jahren.  

Das Gutachten

Sollte unsere unverbindliche Werteinschätzung Ihren Vorstellungen entsprechen, beauftragen wir einen externen, unabhängigen und gerichtlich beeideten Sachverständigen mit der Erstellung des Verkehrswertgutachtens. 
Eine so bedeutsame Aufgabe erfordert ein umfassendes fachliches Wissen, deswegen ist es uns wichtig, bei der Wertermittlung auf die oben genannten Qualitätskriterien bei der Wahl des Gutachters zu achten. Keine Immobilie gleicht der anderen und deswegen ist es bedeutend, ausschließlich qualifizierte Gutachter zu beauftragen. Denn nur so können ausschlaggebende Faktoren und Details wie etwa die Substanz und Qualität der Innenräume, die sich beachtlich auf den Immobilienwert auswirken, berücksichtigt werden. 

Welcher Gutachter schlussendlich beauftragt wird, liegt an Ihnen, denn Sie können in einem Auswahlverfahren zwischen verschiedenen zur Verfügung stehenden Gutachtern wählen.
Die Kosten für das Gutachten werden zur Gänze von SELL AND STAY getragen, es trifft Sie somit keine finanzielle Belastung.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, auf das Angebot von Online-Immobilienbewertungen hinzuweisen. Diese sind mit Vorsicht zu genießen, denn bei solchen Bewertungen ist es nicht möglich, die Immobilie vor Ort zu besichtigen und wesentliche Faktoren, wie etwa die Beschaffenheit der Innenräume, können nicht berücksichtigt werden. Dadurch kann das Ergebnis verfälscht werden und unrealistische Vorstellungen über den Kaufpreis können entstehen.
Auch von Maklern werden häufig Einschätzungen abgegeben, die oftmals 10-20% über dem tatsächlichen Immobilienwert liegen können. Das primäre Ziel eines Maklers ist es nämlich, den Auftrag zu erhalten und dafür wird der Immobilienwert gerne etwas großzügiger geschätzt, was aber wiederum zu Fehlvorstellungen über den tatsächlichen Wert führen kann.
Ein Gutachter hingegen haftet als Sachverständiger für den von ihm ermittelten Verkehrswert und ist daher bemüht, ein möglichst getreues Bild der tatsächlichen Beschaffenheit der Immobilie in seinem Gutachten wiederzugeben.
Der mittels Gutachtens bemessene Verkehrswert bildet die Basis für unser innovatives Ratenmodell.

Unsere SELL AND STAY - Lösung anhand eines Beispiels erklärt

Anhand des folgenden Beispiels einer Immobilie mit einem Verkehrswert von € 400.00.- möchten wir Ihnen unser Ratenmodell transparent näherbringen. Hierbei wird von einer Wohndauer von 15 Jahren ausgegangen.

Die SELL AND STAY Lösung in Zahlen

Heutiger Verkehrswert 

 

€ 400.000.-

1. Rate in Höhe von 50%  

 

€ 200.000.-

Monatsmiete pro Monat                                      
1. Rate * 0,045 * 1,1

 

€ 730.-

Verkehrswert in 15 Jahren                                    

bei Ø Wertsteigerung von 

4% pro Jahr 

 

€ 720.377.-

2. Rate in Höhe von 50%.     

 

€ 360.188.-

Gesamterlös aus 1. Rate + 2. Rate 

 

€ 560.188.- 

Provision in Höhe von 5%
des zukünftigen Marktwertes 

 

- € 36.018.-

Überschuss aus Verkauf

 

€ 524.170.- 



1.Rate
Die Höhe der ersten Rate kann grundsätzlich frei gewählt werden, es können bis zu 50% des mittels Verkehrswertgutachtens festgestellten Marktwerts umgehend ausgezahlt werden. 
Um maximale Liquidität zu erhalten, wurde in diesem Beispiel eine erste Rate in Höhe von 50% gewählt. Dieser Betrag in der Höhe von € 200.000.- wird auf Ihr Konto überwiesen, steht Ihnen somit sofort zur Verfügung und kann verwendet werden, um all Ihren Wünschen und Bedürfnissen, etwa einem Umbau, einer Weltreise oder der finanziellen Unterstützung der Familie nachzukommen.

Monatsmiete
Zudem garantieren wir die lebenslange, im Grundbuch abgesicherte Nutzungsmöglichkeit des eigenen Zuhauses in Form eines eingetragenen Mietvertrages. SELL AND STAY verzichtet außerdem auf das ordentliche Kündigungsrecht - so können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihr Zuhause auf Lebenszeit behalten können.
Im Gegenzug dafür ist von Ihrer Seite eine vergleichsweise niedrige Miete, in diesem Fall wären das € 730.-, zu entrichten. Um die monatliche Miete zu berechnen richten wir uns bei SELL AND STAY nicht wie sonst üblich nach dem regionalen Mietzins multipliziert mit dem Quadratmeterpreis, sondern wir orientieren uns an der Finanzierungskostenseite, wodurch wir Ihnen die vergleichsweise geringe Miete ermöglichen können. Die Höhe der Miete ist steuerbar und kann, wenn gewünscht, für einen zu bestimmten Zeitraum (beispielsweise für 10 Jahre) auf einen Wunschbetrag des Käufers reduziert werden, was sich zu Lasten der ersten Rate auswirkt.
Für die Amortisation der Kaufnebenkosten, die SELL AND STAY entstehen, ist eine Mindestlaufzeit von 5 Jahren erforderlich. Ein früherer Auszug ist selbstverständlich möglich, wird aber bei der zweiten Rate in Abzug gebracht. 

Der Verkehrswert in 15 Jahren
In den letzten 20 Jahren konnte sich bei Immobilien eine durchschnittliche Wertsteigerung von rund 4,5% pro Jahr abzeichnen. Wir gehen je nach Lage von einer recht konservativen Annahme von einer Wertsteigerung von 2-4% aus. In diesem Beispiel liegt die Wertsteigerung bei 4% und so beträgt der Verkehrswert in 15 Jahren € 720.377.-

2. Rate
Die zweite Rate wird anhand des zukünftigen Verkehrswertes der Immobilie berechnet (€ 720.377.-), bestimmt durch einen unabhängigen Sachverständiger. Der Betrag setzt sich zusammen aus der ausständigen Kaufpreisrate in der Höhe von € 200.000.- zuzüglich der anteiligen Wertsteigerung und ergibt somit eine zweite Rate von € 360.188.-. Ausgezahlt wird Ihnen die zweite Rate bei Ihrem Auszug, spätestens jedoch im Falle Ihres Ablebens an Ihre Erben.
Bis dahin profitieren Sie mit der zweiten Rate weiterhin an der Wertsteigerung Ihrer Immobilie und Ihr Zuhause dient Ihnen wie gewohnt als Wertanlage. 
Zusätzlich ist die zweite Rate durch eine Kaufpreisgarantie gegen einen sinkenden Markt abgesichert, denn sie entspricht mindestens dem nicht in der ersten Rate ausgezahlten Kaufpreisanteil zum heutigen Marktwert abzüglich 10%. Das bedeutet, dass der Gesamterlös aus beiden Raten im schlechtesten Fall 90% des heutigen Marktwerts beträgt. 

Gesamterlös aus der 1. und 2. Rate 
Der Gesamterlös aus der ersten und zweiten Rate beläuft sich in diesem Fall bei einem heutigen Verkehrswert von € 400.000.- auf insgesamt € 560.188.-

Provision
Vom Gesamterlös aus den beiden Raten wird nach Ende der Partnerschaft für die durch SELL AND STAY zur Verfügung gestellte Liquidität und Nutzungsmöglichkeit Ihres Zuhauses auf Lebenszeit eine Provision in der Höhe von 5% des zukünftigen Marktwerts (in diesem Fall € 36.018.-) Ihrer Immobilie von der zweiten Rate in Abzug gebracht. Auch bei einem Verkauf der Immobilie fallen in der Regel Spesen für einen Makler in Höhe von 3% - 4% des Verkehrswertes an. Hierbei ist es Ihnen jedoch nicht möglich, Ihr Zuhause durch eine Rückvermietung weiterhin zu verwenden. Zu einem vergleichbaren Preis bieten wir Ihnen somit eine flexiblere Lösung an.

Wie läuft ein Verkauf an SELL AND STAY konkret ab?

SELL AND STAY Magazin
28. September 2022
Der Verkauf des eigenen Zuhauses kann zunächst überwältigend wirken. Mit der Lösung von SELL AND STAY wird Ihnen sowohl bei der Entscheidungsfindung als auch bei dem Prozess selbst unter die Arme gegriffen. Anhand eines unabhängigen Sachverständigen-Gutachtens wird der Wert Ihrer Immobilie ermittelt. Basierend auf diesem Gutachten ermittelt SELL AND STAY die Höhe der ersten Rate und der zu entrichtenden Miete. Nach dem Auszug aus Ihrer Immobilie werden Sie darüber hinaus an der Wertsteigerung beteiligt. Dieser Prozess soll nachstehend für die bessere Verständlichkeit anhand eines Rechenbeispiels aufgezeigt werden.
Nach der ersten Kontaktaufnahme besuchen wir Sie bei Ihnen Zuhause, um sowohl Sie persönlich als auch Ihr Zuhause besser kennen zu lernen. Diese persönliche Beziehung ist uns wichtig, denn wir wollen Sie und Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse bestmöglich verstehen. So können wir als Partner an Ihrer Seite die für Sie ideale Lösung finden. 
Nach dem Besuch vor Ort erstellen wir anhand einer Bestandsaufnahme eine erste interne Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Dafür orientieren wir uns an den Durchschnittswerten regional vergleichbarer Immobilien und tatsächlich erfolgter Transaktionen in den letzten beiden Jahren.

Das Gutachten

Sollte unsere unverbindliche Werteinschätzung Ihren Vorstellungen entsprechen, beauftragen wir einen externen, unabhängigen und gerichtlich beeideten Sachverständigen mit der Erstellung des Verkehrswertgutachtens. 
Eine so bedeutsame Aufgabe erfordert ein umfassendes fachliches Wissen, deswegen ist es uns wichtig, bei der Wertermittlung auf die oben genannten Qualitätskriterien bei der Wahl des Gutachters zu achten. Keine Immobilie gleicht der anderen und deswegen ist es bedeutend, ausschließlich qualifizierte Gutachter zu beauftragen. Denn nur so können ausschlaggebende Faktoren und Details wie etwa die Substanz und Qualität der Innenräume, die sich beachtlich auf den Immobilienwert auswirken, berücksichtigt werden. 

Welcher Gutachter schlussendlich beauftragt wird, liegt an Ihnen, denn Sie können in einem Auswahlverfahren zwischen verschiedenen zur Verfügung stehenden Gutachtern wählen.
Die Kosten für das Gutachten werden zur Gänze von SELL AND STAY getragen, es trifft Sie somit keine finanzielle Belastung.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, auf das Angebot von Online-Immobilienbewertungen hinzuweisen. Diese sind mit Vorsicht zu genießen, denn bei solchen Bewertungen ist es nicht möglich, die Immobilie vor Ort zu besichtigen und wesentliche Faktoren, wie etwa die Beschaffenheit der Innenräume, können nicht berücksichtigt werden. Dadurch kann das Ergebnis verfälscht werden und unrealistische Vorstellungen über den Kaufpreis können entstehen.
Auch von Maklern werden häufig Einschätzungen abgegeben, die oftmals 10-20% über dem tatsächlichen Immobilienwert liegen können. Das primäre Ziel eines Maklers ist es nämlich, den Auftrag zu erhalten und dafür wird der Immobilienwert gerne etwas großzügiger geschätzt, was aber wiederum zu Fehlvorstellungen über den tatsächlichen Wert führen kann.
Ein Gutachter hingegen haftet als Sachverständiger für den von ihm ermittelten Verkehrswert und ist daher bemüht, ein möglichst getreues Bild der tatsächlichen Beschaffenheit der Immobilie in seinem Gutachten wiederzugeben.
Der mittels Gutachtens bemessene Verkehrswert bildet die Basis für unser innovatives Ratenmodell.

Unsere SELL AND STAY - Lösung anhand eines Beispiels erklärt

Anhand des folgenden Beispiels einer Immobilie mit einem Verkehrswert von € 400.00.- möchten wir Ihnen unser Ratenmodell transparent näherbringen. Hierbei wird von einer Wohndauer von 15 Jahren ausgegangen.

Die SELL AND STAY Lösung in Zahlen 

Heutiger Verkehrswert                        € 400.000.-
1. Rate in Höhe von 50%                      € 200.000.-

Monatsmiete pro Monat                     € 730.-
1. Rate * 0,045 * 1,1

Verkehrswert in 15 Jahren                  € 720.377.-
bei Ø Wertsteigerung von
4% pro Jahr

2. Rate in Höhe von 50%                     € 360.188.-

Gesamterlös aus 1. Rate + 2. Rate   € 560.188.-
Provision in Höhe von 5%
des zukünftigen Marktwertes -      € 36.018.-
--------------------------------------------------
Überschuss aus Verkauf                     € 524.170.-

1.Rate
Die Höhe der ersten Rate kann grundsätzlich frei gewählt werden, es können bis zu 50% des mittels Verkehrswertgutachtens festgestellten Marktwerts umgehend ausgezahlt werden.
Um maximale Liquidität zu erhalten, wurde in diesem Beispiel eine erste Rate in Höhe von 50% gewählt. Dieser Betrag in der Höhe von € 200.000.- wird auf Ihr Konto überwiesen, steht Ihnen somit sofort zur Verfügung und kann verwendet werden, um all Ihren Wünschen und Bedürfnissen, etwa einem Umbau, einer Weltreise oder der finanziellen Unterstützung der Familie nachzukommen.

Monatsmiete
Zudem garantieren wir die lebenslange, im Grundbuch abgesicherte Nutzungsmöglichkeit des eigenen Zuhauses in Form eines eingetragenen Mietvertrages. SELL AND STAY verzichtet außerdem auf das ordentliche Kündigungsrecht - so können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihr Zuhause auf Lebenszeit behalten können.
Im Gegenzug dafür ist von Ihrer Seite eine vergleichsweise niedrige Miete, in diesem Fall wären das € 730.-, zu entrichten. Um die monatliche Miete zu berechnen richten wir uns bei SELL AND STAY nicht wie sonst üblich nach dem regionalen Mietzins multipliziert mit dem Quadratmeterpreis, sondern wir orientieren uns an der Finanzierungskostenseite, wodurch wir Ihnen die vergleichsweise geringe Miete ermöglichen können. Die Höhe der Miete ist steuerbar und kann, wenn gewünscht, für einen zu bestimmten Zeitraum (beispielsweise für 10 Jahre) auf einen Wunschbetrag des Käufers reduziert werden, was sich zu Lasten der ersten Rate auswirkt.
Für die Amortisation der Kaufnebenkosten, die SELL AND STAY entstehen, ist eine Mindestlaufzeit von 5 Jahren erforderlich. Ein früherer Auszug ist selbstverständlich möglich, wird aber bei der zweiten Rate in Abzug gebracht.

Der Verkehrswert in 15 Jahren
In den letzten 20 Jahren konnte sich bei Immobilien eine durchschnittliche Wertsteigerung von rund 4,5% pro Jahr abzeichnen. Wir gehen je nach Lage von einer recht konservativen Annahme von einer Wertsteigerung von 2-4% aus. In diesem Beispiel liegt die Wertsteigerung bei 4% und so beträgt der Verkehrswert in 15 Jahren € 720.377.-

2. Rate
Die zweite Rate wird anhand des zukünftigen Verkehrswertes der Immobilie berechnet (€ 720.377.-), bestimmt durch einen unabhängigen Sachverständiger. Der Betrag setzt sich zusammen aus der ausständigen Kaufpreisrate in der Höhe von € 200.000.- zuzüglich der anteiligen Wertsteigerung und ergibt somit eine zweite Rate von € 360.188.-. Ausgezahlt wird Ihnen die zweite Rate bei Ihrem Auszug, spätestens jedoch im Falle Ihres Ablebens an Ihre Erben.
Bis dahin profitieren Sie mit der zweiten Rate weiterhin an der Wertsteigerung Ihrer Immobilie und Ihr Zuhause dient Ihnen wie gewohnt als Wertanlage.
Zusätzlich ist die zweite Rate durch eine Kaufpreisgarantie gegen einen sinkenden Markt abgesichert, denn sie entspricht mindestens dem nicht in der ersten Rate ausgezahlten Kaufpreisanteil zum heutigen Marktwert abzüglich 10%. Das bedeutet, dass der Gesamterlös aus beiden Raten im schlechtesten Fall 90% des heutigen Marktwerts beträgt.

Gesamterlös aus der 1. und 2. Rate
Der Gesamterlös aus der ersten und zweiten Rate beläuft sich in diesem Fall bei einem heutigen Verkehrswert von € 400.000.- auf insgesamt € 560.188.-

Provision
Vom Gesamterlös aus den beiden Raten wird nach Ende der Partnerschaft für die durch SELL AND STAY zur Verfügung gestellte Liquidität und Nutzungsmöglichkeit Ihres Zuhauses auf Lebenszeit eine Provision in der Höhe von 5% des zukünftigen Marktwerts (in diesem Fall € 36.018.-) Ihrer Immobilie von der zweiten Rate in Abzug gebracht. Auch bei einem Verkauf der Immobilie fallen in der Regel Spesen für einen Makler in Höhe von 3% - 4% des Verkehrswertes an. Hierbei ist es Ihnen jedoch nicht möglich, Ihr Zuhause durch eine Rückvermietung weiterhin zu verwenden. Zu einem vergleichbaren Preis bieten wir Ihnen somit eine flexiblere Lösung an.

Wir teilen gerne Neues!

Tragen Sie sich in unseren Online-Ratgeber rund um finanzielle Freiheit im Alter ein.

Wir teilen gerne Neues!

Tragen Sie sich in unseren Online-Ratgeber rund um finanzielle Freiheit im Alter ein.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram